Unsere LANDWIRTE


unsere landwirte, &tiere

Ob Weidevieh oder Grassschweine:
Wir wissen immer, woher es stammt, wie es wächst und wer für die Tiere verantwortlich ist.

Dies ist nicht nur ein gutes Gefühl, sondern hängt auch mit unserer Ehre und der Grundlage all unserer Arbeit und aller Produkte zusammen! Konkret bedeutet dies für uns, dass die Begriffe Regional und Nachhaltigkeit nicht nur wiederentdeckte Begriffe sind, die zur Aufwertung des Einzelhandels verwendet werden, sondern die tägliche Realität.

Kurze Entfernungen (nicht mehr als 35 Kilometer) sind nicht nur gut für Tiere, sondern ermöglichen es uns auch, regelmäßig mit Landwirten zu kommunizieren, uns zu verbessern und zu diskutieren, Tiere zu überprüfen und flexibel auf unsichere Tiere zu reagieren.

Wir sind stolz darauf, mit Landwirten zusammenzuarbeiten. Die, die  Unterstützung ihrer Familien haben und diese Einstellung in Bezug auf die Sicht mit uns teilen und fördern.  Dies basiert auf gegenseitigem Verständnis, Fairness und insbesondere Respekt.

Respekt für den Erzeuger, das Tier und das Handwerk!

Mutige Worte,  die wir gerne mit folgenden Familienunternehmen teilen:

1. Familie Eggers aus Fitzen, Weiderinder
2. Familie Knust aus Fitzen, Weiderinder
3. Familie Wulf aus Fitzen, Weiderinder
4. Familie Heitmann aus Fitzen, Weiderinder
5. Familie Krützmann aus Breitenfelde, Freilandschweine